Sonntag, 28. April 2013

Tri-Shuter zur Kommunion


Heute zeige ich euch die andere außergewöhnliche Kartenform, die ich für eine Kommunionskarte genutzt habe.

Mit der Tri-shutter Methode habe ich schon einmal eine Karte gebastelt. 

Zu oft vergisst man, dass man doch so hübsche verschiedene Kartenformen nutzen kann.













  

Samstag, 27. April 2013

Diamanten Faltkarte

Die Kommunionszeit und nun so ziemlich rum, 

aber bei mir sind letzte Woche noch zwei besondere Karten entstanden.

Die eine zeige ich euch heute.









Die Kartenform selbst habe ich auf einem blog gefunden, 
weiß aber nicht mehr bei wem.
Ich habe nur noch den Link zu der Form mit Maßen an sich.
Für diese Karte hier habe ich dei Maße verändert, 
sie hat zusammengefaltet eine Größe von 16x16cm
  
 

Dienstag, 16. April 2013

Geburtstagskarte für den Bäcker und Konditormeister

Mein Onkel hatte die letzte Woche Geburtstag.

Er ist gelernter Bäcker-und Konditormeister.

Dieses Kärtchen habe ich für ihn gestaltet





Montag, 15. April 2013

Secret Box

Heute zeige ich Euch die Geschenkbox, 
die ich passend zu meiner untypischen Kommunionskarte 
gebastelt habe.





Diese Box habe ich bei Stempeleinmaleins  gesehen.
Hier lohnt es sich immer mal rein zu schauen!
Vielen Dank für die tollen Ideen!  

Sonntag, 14. April 2013

Kommunion Part 5

Diese Kommunionskarte hat kein übliches Kommunionsmotiv, 
aber es hat mir sehr gut gefallen 
und da ich diese Karte selbst verschenke, 
habe ich es einfach dafür genutzt.



Passend zu diesem Kärtchen habe ich eine Geschenkbox
gewerkelt, die werde ich euch morgen zeigen.

Freitag, 12. April 2013

Kommunion Part 3

Heute mal ein Kommunionskärtchen 
welches für Junge und Mädchen genutzt werden kann


Auch dieses Motiv habe ich im Internet gefunden



Donnerstag, 11. April 2013

Kommunion Part 2

Heute ein Kärtchen für ein Mädchen

Das Motiv habe ich mir im Internet gesucht


Bei dieser Karte habe ich mich das erste mal an die kleinen Röschen getraut. 
Bisher wusste ich nicht so recht, wie ist das anwenden soll.
 Aber auf dem letzten Basteltreffen bei Carmen  habe ich mir Blätter stanzen können die haben mir einfach noch gefehlt um das Ganze komplett zu machen.



 

Mittwoch, 10. April 2013

Kommunion Part 1

Letztes Wochenende 
sind bei mir ganz viele Kommunionskarten entstanden, 
die ich Euch diese Wochen zeigen werde.

Die erste heute habe ich für einen Jungen gemacht.





Dienstag, 9. April 2013

Ich wünsche mir den Sommer her

Ich denke es ist doch langsam mal an der Zeit, 
dass die Sonne sich hier bei uns sehen lässt. 

  Dieses Motiv kam mir da ganz gelegen



Diese hübsche Kärtchen 
hat sich dann auf eine lange Reise gemacht 
und ist zu Sindy gemacht.

Montag, 8. April 2013

3. Zwillingswichteln

Das 3. Zwillingswichteln bei den Elfen ist durch

Es ging natürlich um das Thema 

OSTERN

Diese Karte ist von mir entstanden



Und dieses Kärtchen hat mein WiKi Sabkim 
aus meinem Material gefertigt: 




Nachdem beim ersten Mal versenden das Material irgendwo in der Wallachhei gelandet ist, bin ich froh, dass mein zweiter Umschlag doch noch den richtigen Weg in den Briefkasten gefunden hat.
 








  

Sonntag, 7. April 2013

Zur Babybegrüßung

Vor ein paar Wochen hatte ich für meine liebe Carmen eine kleine Babyöl-Geschenkverpackung gemacht.

Diese hatte ich vorher bei meiner Mutter einer Bekannten gezeigt, die dann sofort eine Bestellung aufgegeben hat. 
In ihrem Bekanntenkreis hat eine Freundin einen kleinen Jungen zur Welt gebracht.





Ich bin mal gespannt, ob es der Mammi gefällt



  

Samstag, 6. April 2013

Osterkärtchen für eine ganz liebe Elfe

Leider kann ich euch heute erst eines meiner Osterkärtchen zeigen, 
welches noch ein wenig in der Warteschleife stand, 
weil die Empfängerin es noch nicht entgegen nehmen konnte.

Gestern konnte die liebe Huffi  aber ihr Päckchen aufmachen

Dieses kleine Kärtlein hab ich für sie gewerkelt





Dazu gab es noch ein paar Kleinigkeiten, wie eines meiner Osterkörbchen mit Schoki


 Ich hoffe ich konnte dir ein kleines Lächeln ins Gesicht zaubern
meine Liebe Huffi
 

Freitag, 5. April 2013

Bücher für meine Stanzringe

Ich wollte mal ein wenig Ordnung in meinem Regal schaffen und die ganzen Plastikbeutelchen vernünftig unterbringen.
Leider habe ich nicht den Platz, 
den einige Bastlerinnen haben,
um die Metallformen an Magnetstreifen an die Wand zu hängen.





  
So hab ich die nicht mehr unübersichtlich in einem Kartönchen stehen, 
jetzt weiß ich genau, wo ich nach welcher Form suchen muss.

Die Idee für diese Büchlein habe ich bei Lizzy gesehen

Mittwoch, 3. April 2013

Musikalisches Geburtstagsgeschenk

Mein Papa hatte Geburtstag

Er arbeitet bei einer Firma im Bürobereich, 
die CD's herstellen  
Den Namen nennen wir hier mal nicht, um keine Schleichwerbugn zu machen 

Da er auch aus der Generation ist, 
die die Künste von Michael Jackson miterleben durfte, 
habe ich mir ein passendes Geschenk ausgedacht


 Den Kalender kann er in der Arbeit auf seinen Schreibtisch stellen
 


 Die Monate lassen sich durch kleine Kärtchen , 
die magnetisch beschaffen sind,
ausgetauscht werden.


Henry als Michael Jackson macht schon richtig was her


Die Anleitung habe ich in einem Tread bei den Bastelelfen gefunden.
 Eingesetzt wurde es von sanne_brb, ich finde Tread nicht mehr
 und ich glaube ein verlinken würde aber auch keinen Sinn machen,
 weil nur angemeldete Elfen Einsicht bekommen.

Montag, 1. April 2013

Osterpost

Ich hab Osterpost bekommen


OOOOOhhhh, was hab ich mich gefreut, 
als ich das kleine Päckchen aufgemacht habe...
 ganz ganz vorsichtig, eine Lasche nach der anderen,
man weiß ja nicht, was einen erwartet

Und dann bin ich aus dem Staunen garnicht mehr raus gekommen 

Oh meine Liebe Huffi 

sooo tolle hübsche Sachen


Ganz voll gepackt das kleine Päckchen




Das rote Ei hatte ich bei ihr für jemanden bestellt, 
aber das lilane hat sie extra für mich gemacht. 
In meiner Wohnung hab ich alles in schwarz-weiß-lila. 
Mensch, ich hab mich so gefreut, hat direkt einen ganz tollen Platz an der Vase auf meinem Ostertisch bekommen.



Ganz tolle Schmetteringe.
 Ich liebe es mit Schnörkeln und Schmetterlingen zu dekorieren.
Und die Eule, nein, wie niedlich.
Passt natürlich super, so eine Schwesterneule
wo ich doch Arzthelferin (also eine andere Art von Krankenschwester) bin. 



So und einmal zum mitnehmen zum Basteltreffen von Carmen, 
die hat sich auch riesig gefreut.


Vielen vielen lieben Dank meine Liebe Huffi, nun warten wir mal, dass mein Päckchen auch noch bei dir landet.
Dann kann ich euch das auch noch hier zeigen.

Ich drück dich Huffi